Projekte

Förderung der Bildung in ländlichen Regionen Äthiopien

Unser Verein unterstützt Grundschulen in der ländlichen Region nahe der Stadt Welkite in Äthiopien. Hauptziel ist es, den Kindern in dieser Region eine chancengleiche Bildung zu ermöglichen, um Entwicklung zu fördern, Armut zu beseitigen sowie Ursachen für Bevölkerungswachstum zu bekämpfen.

An allen Grundschulen der Region fehlt es an der elementaren Ausstattung der Grundschulen. Es mangelt an Möbeln, Tafeln, Büchern, Bibliotheken, Schulmaterialien, Toiletten, Wasser- und Stromversorgung. Die Klassenräume sind außerdem stark renovierungsbedürftig.

Hinzu kommt die Armut der Familien. Die meisten Kinder können nicht regelmäßig am Unterricht teilnehmen, da sie mit zum Lebensunterhalt der Familien beitragen müssen.

 

  • OHNE WASSER KEIN LEBEN UND SCHULBILDUNG